Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 288 mal aufgerufen
 Tegernsee
Giochino Offline

Mitglied

Beiträge: 16

04.05.2008 17:07
Wallberg Zitat · antworten

Heute habe ich mich wieder auf die Suche nach Schnee gemacht. Der Wallberg war angesagt.
Vom Parkplatz der Talstation der Wallbergbahn ging es sofort steil bergauf durch den Wald. Der Weg ist mit "Mountainbiketour 40; schwer; Wallbergrundfahrt" beschildert.
Nach einer guten Stunde war die Kapelle auf dem Wallberg erreicht. Bis dahin war die Tour schneefrei und trocken.
Die Abfahrt auf der Ostseite über die Teerstraße war dann zwischen 1.400 und 1.200 Meter Höhe teilweise eine Schiebepassage, da noch viel Schnee auf der Straße lag. Ab der Rottach-Alm (1.200 Meter Höhe) war dann alles frei.
Sobald die Teerstraßenauffahrt frei von Schnee ist, empfiehlt sich die Tour im "Uhrzeigersinn". Also den Teerweg hoch und die klasse Abfahrt im Wald genießen.
Die Kurz-Tour hat knapp 900 Höhenmeter bei 16 Kilometer Länge. In 2 Stunden 15 war ich wieder am Ausgangspunkt.
Hier ist die Tour auch zu sehen: http://www.gps-tour.info/tours/view.php/...bike.15250.html
Ciao ... Robert

 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen