Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 421 mal aufgerufen
 Münchner-MTB-Touren
All-Mountain Offline

Love the ride.


Beiträge: 804

07.03.2008 15:55
Sonntag 9. März, Isarbiken Zitat · antworten
Da es am Sonntag nun doch ganz passables Wetter geben soll (um 9° und sonnig) möchte ich hier mal zum gemeinsamen Isarbiken aufrufen.

Start um 12 Uhr am Marienklausensteg, stadtauswärts links.

Trailanteil je nach Teilnehmer und Zustand der Trails. Die Runde wird wohl auf die übliche Schäftlarnrunde mit Einkehr in der Mühle rauslaufen.

Wer kommt mit?
dime111 ( gelöscht )
Beiträge:

08.03.2008 12:02
#2 RE: Sonntag 9. März, Isarbiken Zitat · antworten
Hi Tom,

super Idee! Dachte schon, daß der supergeputztmakellosglänzende Zustand meines Ghost nicht mehr lange anhält! Komme entweder mit dem Auto und bin um 11.45 spätestens startbereit bei Dir vor der Haustür oder gebe mir schon ein bißchen GA1 und radle von daheim und bin dann am Treffpunkt Marienklausensteg. Info morgen noch per SMS.

Greets - Christian
All-Mountain Offline

Love the ride.


Beiträge: 804

08.03.2008 13:05
#3 RE: Sonntag 9. März, Isarbiken Zitat · antworten
Hey klasse, wenigstens einer der schon aus dem Winterschlaf erwacht ist

Die Strecke bis Schäftlarn wird dann eher GA2 mit (Trail-)Intervallen.

Bis Morgen dann.
fsl Offline

Pendant


Beiträge: 211

09.03.2008 08:39
#4 RE: Sonntag 9. März, Isarbiken Zitat · antworten

Moin Jungs,

ich bin dabei und Jackie auch !

SersFO

All-Mountain Offline

Love the ride.


Beiträge: 804

09.03.2008 09:09
#5 RE: Sonntag 9. März, Isarbiken Zitat · antworten

Ok super. Wir sind um 12 unten am Marienkl.-Steg.

All-Mountain Offline

Love the ride.


Beiträge: 804

10.03.2008 00:57
#6 RE: Sonntag 9. März, Isarbiken Zitat · antworten
Schee war's, schön schmoddrig. Hab wohl auf noch keiner Isartrail-Tour soviel Schmodder gesehen.

Wir haben jedenfalls keinen Trail ausgelassen und trotz Schlamm und wild herumliegenden Bäumen und Ästen den maximalen Fahrspaß rausgeholt.

Eher unfreiwillig haben wir auch die Einkehr in der Mühle maximal ausgedehnt, denn unsere Bestellbons waren auf wundersame Weise verschwunden. Komischerweise wurden Christians Schlupfnudeln vorher noch serviert.

FO's Jackie war am Schluß noch seltsam sauber (zumindest im Vergleich zu Christians und meinem Bike). Ob da wohl der "schmodderfrei-Biken-Grundkurs" von Meli schon gefruchtet hat...

Fazit: Nach einer 40 Km Isartrail-Tour kann man durchaus schwerere Beine (angenehm schwer) haben, als nach einer 120 Km Rennrad-Tour
fsl Offline

Pendant


Beiträge: 211

10.03.2008 10:37
#7 RE: Sonntag 9. März, Isarbiken Zitat · antworten

... 65km ...

und ich hab gemerkt, dass die doofe Kartoffelsuppe nur aus Wasser bestanden hat ... die Wurst war auch Tofu ...

Die letzten Trails sind mir schon schwer gefallen, aber das heimradeln war echt hart: Kalt und voellig platt (Hungerast ...). Ich haette mal besser den Schnaps getrunken ...

Aber schee wars trotzdem! Jackie habe ich nach Dejan Ratgebungen nur etwas sauber geschubbert ...

SersFO

dime111 ( gelöscht )
Beiträge:

10.03.2008 23:33
#8 RE: Sonntag 9. März, Isarbiken Zitat · antworten

Hi Isar-Schmodderfreaks
hab gestern mein Ghost noch im Flutlicht entschmoddert und mit dem Ergebnis die Gartenbeete gedüngt so ähnlich muß es früher mit den Überschwemmungen am Nil gewesen sein

Frank, hätts't halt brav Dein Schnäpschen trinken sollen, die Kalorien hätten Dir über den gröbsten Hungerast hinweggeholfen und Deine Beine hättest Du sicher überhaupt nicht mehr gespürt

War richtig super, so muß der Start in die Bike-Saison aussehen!

Habe mir übrigends gerade Finale Ligure Trail Hunter mit Beamer und Leinwand reinzgezogen - Sensationell! In 3 Wochen sind wir auch da! Wird narrisch gut!

Greets - Christian

JohnDoe Offline

Bub 1.0


Beiträge: 159

12.03.2008 18:43
#9 RE: Sonntag 9. März, Isarbiken Zitat · antworten

Dabei empfehle ich nur Oel auf die Kette
Der Dreck faellt bei der naechsten Trockenperiode entweder ab oder bleibt ein Leben lang dran...

fsl Offline

Pendant


Beiträge: 211

16.03.2008 15:41
#10 RE: Sonntag 9. März, Isarbiken Zitat · antworten

Und auch dieses Jahr wieder ... alles online ...

http://gpsies.com/map.do?fileId=jfdbcylnxtretnfu

Sers,
FO

All-Mountain Offline

Love the ride.


Beiträge: 804

16.03.2008 17:05
#11 RE: Sonntag 9. März, Isarbiken Zitat · antworten

Oje, ich seh vor meinem geistigen Auge schon hunterte GPSies duch das Vogelschutzgebiet am Georgenstein rauschen

Aber eigentlich hat es meine TomTom-Isartrail-Variante schon verdient als GPS-Track verewigt zu werden

ksb Offline

Mitglied

Beiträge: 1

15.04.2008 15:07
#12 RE: Sonntag 9. März, Isarbiken Zitat · antworten

In Antwort auf:
Oje, ich seh vor meinem geistigen Auge schon hunterte GPSies duch das Vogelschutzgebiet am Georgenstein rauschen


oder vor dem geldautomaten in denning stehen

gruss
stefan

All-Mountain Offline

Love the ride.


Beiträge: 804

15.04.2008 21:26
#13 RE: Sonntag 9. März, Isarbiken Zitat · antworten

Ich finde auch der FO sollte sich eine Wohnung direkt am Marienklausensteg nehmen (oder einfach sein GPS später einschalten...)

fsl Offline

Pendant


Beiträge: 211

15.04.2008 23:46
#14 RE: Sonntag 9. März, Isarbiken Zitat · antworten

:-) der Geldautomat in Denning ist aber noch a besonderes Schmankerl ...

 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen