Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 294 mal aufgerufen
 Estergebirge
All-Mountain Offline

Love the ride.


Beiträge: 804

25.04.2008 15:13
Sonntag 27.04.08, Von Eschenlohe um den Herzogsstand Zitat · antworten
Da ja für nächstes WE der Sonntag wieder besser aussieht (bis 5° wärmer:-)) würde ich Sonntag eine schneefreie Genusstour fahren: die Herzogsstandumrundung.
Ich würde die Tour so fahren: Eschenlohe, Ohlstadt, Kochel, Kesselberg, Urfeld, Wallgau, Eschenlainetal, Eschenlohe. Im Moser (als "Von Urfeld um den Herzogsstand", Moser 7) ist diese Tour mit Start in Urfeld, aber wenn man in Eschenlohe startet hat man die netten Sachen am Schluß, das finde ich schöner.

Start um 10 in Eschenlohe am Parkplatz in der Walchenseestraße.
All-Mountain Offline

Love the ride.


Beiträge: 804

25.04.2008 16:26
#2 RE: Sonntag 27.04.08, Von Eschenlohe um den Herzogsstand Zitat · antworten
Ich bin bei dieser Tour allerdings auch nur "Mitfahrer" bei einer anderen Bike-Truppe. Ich denke aber eigentlich nicht, dass Jemand was dagegen hat wenn ich noch Biker mitbringe.

Vom Tempo her wird es allerdings mit Sicherheit sehr genusstourenmäßig.
All-Mountain Offline

Love the ride.


Beiträge: 804

27.04.2008 22:09
#3 RE: Sonntag 27.04.08, Von Eschenlohe um den Herzogsstand Zitat · antworten
@Buben
Wo seid Ihr denn abgeblieben. Noch mehr Platten gehabt?
Jedenfalls konnten wir Euch in Urfeld nirgends entdecken und sind dann weiter nach Walchensee um dort unsere Mitttagseinkehr zu machen.
@Rest
fix wie immer hab ich meine Bilder schon zum anschauen und/oder runterladen hochgeladen.
Klick: http://picasaweb.google.de/DomasGuch/Von...DenHerzogsstand
Grüßle
Tom
JohnDoe Offline

Bub 1.0


Beiträge: 159

28.04.2008 08:37
#4 RE: Sonntag 27.04.08, Von Eschenlohe um den Herzogsstand Zitat · antworten

Guckguck,
ja, die Buben. Was soll man da sagen. Also es blieb eigentlich nur bei den drei Einstellungsproblemen. Den Rest haben wir durch langsames Fahren wettgemacht. Wir waren in Urfeld direkt am See bei dem Cafe eingekehrt, nachdem wir euch auch nicht gefunden hatten. Am Ende vom Walchensee haben wir auch noch mal reingeschaut, aber keiner mehr da. Vermutlich war unsere Pause zu lang, die zehn Kuchen zu essen hat gedauert...

Die Kunst von Mutti und Pappi haben wir dann auch eine Weile bewundert. Schee war's.

Grüßle,
Dejan

fsl Offline

Pendant


Beiträge: 211

28.04.2008 09:46
#5 RE: Sonntag 27.04.08, Von Eschenlohe um den Herzogsstand Zitat · antworten

HiHo der FO ...

alles sauber dokumentiert, wie immer ...

http://gpsies.com/map.do?fileId=qjownsxtghagwffm

http://picasaweb.google.de/fslfsl/Eschenlohe2008

... natuerlich getagged.

Gruss,
FORider

 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen