Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 754 mal aufgerufen
 Tegernsee
heidelbär Offline

Mitglied

Beiträge: 7

16.04.2007 15:01
Walchensee/Rund um den Herzogstand Zitat · antworten


Sind am Samstag (14.04) die Herzogstandumrundung gefahren.

Feeling wie im Juli - nur ohne Gewitterangst im Nacken und strahleblauer Himmel ohne Wolken - alles staubtrocken und bestens fahrbar, vereinzelte Schneereste nur noch hoch oben in den Nordhängen sichtbar, für Walchenseeverhältnisse wenig Biker/Wanderer unterwegs.

untere Flussdurchquerung im Escheleinetal (ehemals weggespülte Brücke) ohne Probs im Sattel möglich, weiter oben bei zweiter Durchquerung nur noch kleiner Bach da - Regen tut hier dringend not.

der beliebte Kiosk Richtung Jachenau/am Fusse vom Jochberg hinten am Walchenseeufer hat noch zu ebenso das Cafe noch weiter hinten!!!also Kaff und Co schon mal in Einsiedel einplanen und Runde am Besten anders rum fahren sprich Escheleinetal zuletzt - besserer Genussfaktor in meinen Augen und weil man zum Schluss und schönem Wetter auch noch mal bei der Klammbrücke baden kann - haben wir übrigens getan...

im Walchensee selbst fehlen mindestens 2m Wasserspiegel, hab den See noch nie so niedrig gesehen.

Fazit: perfektes Bike-Wetter samt Badeeinlage und das mitten im April - nur die Trockenheit in der Natur macht Nachdenklich siehe Waldbrandgefahr

cebe Offline

Mitglied


Beiträge: 8

16.04.2007 16:11
#2 RE: Walchensee/Rund um den Herzogstand Zitat · antworten

Hi,

wir haben die Tour genau anders herum gemacht mit Auffahrt von Schlehdorf zum Reitweg. Kaffee und Kuchen gabs in Urfeld . Ein Traumtag! Und das mit meinem neuen Bike . Das Eschenlainetal war so trocken, wie ich es noch nie gesehen habe. Fast keine Rinnsale am Weg.

Nach der großen Bachfurt hatte ich allerding nasse Füße . Aber es war ja nicht mehr weit.

Viele Grüße
Claudia

 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen